Wanderparkplatz Burgholz: Rundweg A3

6,77 Kilometer

1 Stunden 56 Minute

↗ 210 m ↘ 210 m

ÖPNV: 633, Wuppertal Hbf bis Wuppertal Obere Rutenbeck

Zusammenfassung der Wanderung

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Typ: Rundwanderung
  • Wanderzeichen: A3
  • Highlights: Kaisereiche, Königshöhe, Sambatrasse, Burgholz
  • Einkehrmöglichkeiten: Königshöhe, Landhaus Café Honigstal

Wegbeschreibung

Vom Wanderparkplatz aus starten, nach links abbiegen und die Trasse überqueren und den zweiten Weg rechts in den Wald nehmen. Diesem abwärts folgen und an der Kreuzung dem Weg schräg links folgen. Nach einiger Zeit stößt der Weg auf eine Asphaltstaße, hier rechts abbiegen und hinab folgen. Die Straße führt kurze Zeit parallel zur Schnellstraße entlang. Nach dem Waldstück auf der rechten Seite auf einen schmalen Pfad abbiegen und diesem hinauf folgen. Hier überquerst du den Zubringer zur A46 vom Kiesberg- bzw. Burgholztunnel. Anschließen links abbiegen und an der Straße “Zur Waldesruh” angekommen, dieser rechts folgen. Der Straße folgen. Diese unterquert die Sambatrasse. Danach rechts abbiegen und auf die Sambatrasse hinaufsteigen. Der Weg führt im Anschluss fast direkt links wieder weg von der Trasse und steigt an einer Mauer entlang hinauf. Dem Pfad hinauf folgen und dem ersten Abzweig nach rechts ignorieren. Nach einigen Höhenmetern und passieren des Günther-Schmits-Gedenkstein rechts abbiegen und dem Hauptweg durch den Wald folgen. Nach einiger Zeit kommst du an eine größere Waldkreuzung. Hier links abbiegen und dann dem Weg folgen, der nach ca. 100 Metern in eine Straße übergeht. An der nächsten Kreuzung rechts abbiegen und der Straße für einige Zeit u.a. am Restaurant Königshöhe vorbei, folgen. Nach einiger Zeit tauchen zur rechten Seite Schilder auf, die das Landhaus Café Honigstal ankündigen. Hier rechts abbiegen. Nach dem Zugang zum Café macht der Weg einen rechtsknick, im Anschluss bei der nächsten Möglichkeit links abbiegen. Der Straße geradeaus folgen und immer rechts halten. Es geht zwischen einigen alten Fachwerkhäusern entlang. Der Weg mündet dann wieder auf die Straße “Zur Kaisereiche”, wo du rechts abbiegst und anschließend wieder den Startpunkt erreichst.

Fazit

Nette Wanderung mit einigen Höhenmetern, der durch die verschiedenen Teile des Burgholz, abseits der belebten Trassenwege führt. Dabei bieten sich mit dem Restaurant Königshöhe und dem Landhaus Café Honigstal zwei Einkehrmöglichkeiten.


Fotos der Wanderung im Deilbachtal

Komoot Wanderdetails

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments

[…] Wanderparkplatz Burgholz: Rundweg A3 (6,77 km, 1 h 56 min) […]