Bergisches LandProjekteRundweg

Deilbachtal A5: Rundwanderung

6,57 Kilometer

1 Stunden 52 Minute

↗ 220 m ↘ 220 m

ÖPNV:

Zusammenfassung der Wanderung

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Typ: Rundwanderung
  • Wanderzeichen: A5
  • Highlights: Deilbach, Deilbachtal, Höhenwege, Ausblick Felderbachtal
  • Einkehrmöglichkeiten: Op dä Höh

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz aus starten. Nicht dem Abzweig in Richtung Deilbach folgen, sondern der Straße geradeaus folgen und sozusagen auf der linken Seite des Baches bleiben. Du passierst einige Häuser, kurze Zeit später biegt der Pfad bei einem Schild für Monteurswohnungen nach rechts ab. Vor dem Gelände der Wohnungen einem etwas steileren Pfad folgen. Oben angekommen, rechts abbiegen und der Straße nach unten folgen. Bei nächster Möglichkeit führt die Straße dann wieder links hinauf. Dieser aufwärts folgen, zwischen einigen Häusern entlang, bis du wieder auf eine größere Straße (Höhenweg) stößt. Hier rechts abbiegen und der Straße folgen, bis du wieder auf eine Art Kruezung stößt. Hier links und direkt wieder links abbiegen. Die Straße führt in Richtung Felderbachtal hinab und passiert das Restaurant Op dä Höh. Kurze Zeit später biegt der Weg ab auf einen Feldweg (Achtung: keine Beschilderung aktuell vorhanden). Dem Feldweg bis zum ehemaligen Restaurant Bärenwinkel folgen. Hier an der Hauptstraße links abbiegen und dieser folgen. Nach einiger Zeit führt rechts ein Waldweg ab. Diesen nehmen und dem Pfad bergab folgen (eher links haltend). Nachdem du einen Bach überquert hast, rechts und direkt danach wieder rechts abbiegen. Nun ein kurzes Stück (dem Deilbach folgen und an der Straße angekommen, dieser nach rechts folgen und die letzten Metern zurück zum Parkplatz (zwischen den Rapsfeldern im April) genießen.

Fazit

Schöne Wanderung, die bis auf eine Ausnahme gut beschildert ist. Leider haben viele Restaurant und Einkehrmöglichkeiten auf dem Weg mittlerweile geschlossen (Schmal am Schmalen seit 2014, Haus Bärwinkel durch Corona seit März 2020). Viele beeindruckende Weitblicke machen die Tour besonders. Im Sommer kannst du sicherlich auch mal die Füße im Deilbach zum Ende hin abkühlen.


Fotos der Wanderung im Deilbachtal

Komoot Wanderdetails

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments